AGV und 7-Achsen-Cobot: 7 Vorteile auf einen Blick

Bestücken von Kabliermaschinen mit Garnspulen – Projekt zusammen mit Saurer Technologies

Lesedauer: < 1 Minute

Lösung aus AGV und 7-Achsen-Cobot automatisiert das Bestücken von Kabliermaschinen mit Garnspule

Saurer Technologies GmbH & Co. KG, hat in Zusammenarbeit mit der project Unternehmensgruppe ein freifahrendes Flurförderfahrzeug (AGV) entwickelt. Dieses ist mit einem Magazin und einem Handlingsystem bestückt. In diese Lösung wurde ein 7-Achsen Cobot integriert. Dieser Cobot ist auf einer Linearachse montiert und dadurch extrem beweglich. Somit kann der Cobot die Kabliermaschinen in verschiedenen Höhen bestücken.

Die Vorteile

  • Entlastung der Mitarbeiter: Bisher wurden die schweren Spulen für den Austausch manuell gehandhabt. Nun übernimmt diese Aufgabe ein auf dem AGV verbauter Cobot.
  • Klar strukturierte automatisierte Materialflüsse
  • Nachverfolgbarkeit des Materials
  • Höhere Unabhängigkeit von der Verfügbarkeit der Mitarbeiter
  • Maximale Spulenqualität durch schonende Behandlung der Spulen
  • Verhindern einer Materialverwechslung
  • Reduzierte Personalkosten
OBEN